Blog

Was kann Pickel auslösen?

Was kann Pickel auslösen?

Für die Entstehung von einem Pickel gibt es verschiedene Auslöser.

Am häufigsten treten Pickel und Akne bei Jugendlichen in der Pubertät auf. Während dieser Zeit findet eine Hormonumstellung im Körper statt. Dadurch entsteht meist die verstärkte Talgbildung der Haut, wodurch wiederum schnell die Hautporen verstopft. Verstopft eine Pore, ist sie anfälliger für die Bakterien auf der Haut und es entsteht sehr schnell ein Pickel. Weitere Ursachen für Pickel können falsche Kosmetika oder zu viel Make-up sein. Hier ist es besonders wichtig eine gute Pflegecreme zu finden, eine Beratung bei der Kosmetikerin kann dabei sehr hilfreich sein. Make-up ist ebenfalls oft ein Grund für verstopfte Poren. Deshalb sollte man damit eher sparsam umgehen und abends immer gut abschminken und die Haut von allem Schmutz und Bakterien des Tages befreien.

Weitere Gründe für Pickel

Ein häufiger Grund für ein unreines Hautbild liegt in der Ernährung und im Konsum von anderen Genussmitteln wie beispielsweise Tabak und Alkohol. Übermäßiger Verzehr von Süßigkeiten, Zucker, ungesunden Fertigprodukten und fettigen Speisen kann ein Auslöser von Pickeln sein. Bei vielen spielt auch die Menge von Milch und Milchprodukten eine wesentliche Rolle. Diese erhöhen den Insulinspiegel, welcher für eine übermäßige Talgproduktion sorgen kann. In manchen Fällen können Pickel auch eine erblich bedingte Erscheinung sein. In solchen Fällen sollte ein Arzt aufgesucht werden.