Blog

Was kann man gegen Pickel tun?

Was kann man gegen Pickel tun?

Pickel sind vor allem für junge Leute und Teenager ein lästiges Problem. Sie treten vor allem im Gesicht auf und sind sehr unschön anzusehen. Doch das ist alles halb so schlimm, denn mit ein paar wenigen Tricks, kann die Pickel langsam aber sicher wieder entfernen. Es gibt natürlich viele hilfreiche und weniger hilfreiche Tipps. Man muss nur wissen, was stimmt.

Was hilft wirklich gegen Pickel?

Was man natürlich auf keinen Fall tun sollte, ist Pickel auszudrücken. Das ist der falsche Weg. Man denkt, sie gehen so am schnellsten Weg, doch eigentlich fördert dies nur die Entzündungsbildung. Um Pickel grundsätzlich zu vermeiden, sollte man grundsätzlich auf Stress, ungesunde Ernährung, zu wenig Sport und Rauchen verzichten. Wenn es aber doch mal so weit ist, sollte man vor allem versuchen, die Pickel auf natürliche Weise zu bekämpfen. Ein gesunder Lebensstil ist das A und O. Mindestens 2,5 Liter Wasser am Tag zu trinken ist da schon mal ein guter Anfang.

2 bis 3 Mal die Woche sollte man sich sportlich betätigen.

Am besten an der frischen Luft! Durch das Tageslicht wird das wichtige Vitamin D produziert, welches verhindert, dass sich Infektionen auf der Haut bilden können, wie z.B. auch Pickel.